Ernährung im Gleichgewicht mit Ayurveda
Ernährungsberatung und Gesundheitsberatung

Ayursama Maya Modolo

Warum ayurvedische Ernährung?

Ayurveda ist eine medizinische Wissenschaft und hat seine Wurzeln im alten Indien. Er besteht seit mehreren tausend Jahren und ist von der WHO als Gesundheitssystem anerkannt. Wörtlich übersetzt bedeutet Ayurveda „das Wissen vom Leben“.

Jeder Mensch besitzt eine ganz eigene Konstitution und somit auch Verdauungskraft. Ist die Ernährung nicht darauf angepasst entsteht ein Ungleichgewicht und Krankheiten können entstehen:

Ayurveda Kräuter - Verdauungsstörungen
- Magenerkrankungen
- Darmerkrankungen
- Stoffwechselerkrankungen
- Übergewicht oder Untergewicht
- schwaches Immunsystem
- Allergien und Hautprobleme
- rheumatische Erkrankungen
- Erkrankungen des Nervensystems
- chronische Müdigkeit, Antriebslosigkeit
- uvm.

Ayurveda Ernärungsberatung und Gesundheitsbetatung

Mit Ayurveda kann dieses Ungleichgewicht verbessert und ausgeglichen werden, eine Heilung wird positiv unterstützt und die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

Wie läuft eine Beratung ab?

In der ayurvedischen Ernährung Ayurveda Ernärungsberatung und Gesundheitsbetatung wird als erstes mit einer ausführlichen Befragung festgestellt, welcher „Verdauungstyp“ Sie sind, wie Ihre Verdauung momentan funktioniert und ob Krankheiten bestehen. Anhand dieser Informationen wird dann ein ganz persönlicher Ernährungsplan erstellt.

Ayurveda Essen










Muss ich nun indisch oder exotisch essen?

Nein. Ayurvedische Ernährung hat nichts mit indischer oder exotischer Ernährung zu tun. Ein Grundsatz der ayurvedischen Ernährung besagt, dass die regionalen, gewohnten Nahrungsmittel genossen werden sollen. Ayurvedische Ernährung ist regional, saisonal, frisch und frisch zubereitet!

Ziel der Beratung ist es, einen der persönlichen Verdauung angepassten Ernährungsstil zu finden. Wenn Sie selbst wissen was Ihnen gut tut und die Ernährung entsprechend anpassen, wird Ihre Gesundheit langfristig positiv beeinflusst.

Ayurvedische Ernährung

Eine gut funktionierende Verdauung ist die Grundlage für Gesundheit. Wenn wir die Nahrungsmittel zu uns nehmen, die unser Verdauungssystem verwerten kann und zu unserer Konstitution passen, wird der Körper gut genährt. Zum Beispiel enthält Rohkost viele Vitamine und Nährstoffe. Wenn aber unsere Verdauung zu schwach ist um Rohkost zu verstoffwechseln, zieht der Körper daraus keinen Nutzen. Es kann im Gegenteil sogar schaden, da Unverdautes im Verdauungstrakt liegen bleibt. So können Krankheiten entstehen. Ayurveda Vitamine







Sich ayurvedisch ernähren heißt also, die Nahrung zu sich zu nehmen, die der eigenen Konstitution, Verdauungskraft angepasst ist und die der Körper aufnehmen und verdauen kann. Denn:

Eine gut funktionierende Verdauung ist die Grundlage für Gesundheit.

Dauer und Kosten einer Beratung

Ayurveda Essen Erste Beratung Fr. 125.--
Dauer ca. 90 Minuten


Folgeberatung, nach Zeitaufwand:

60 Minuten Fr. 80.--
30 Minuten Fr. 40.--
15 Minuten Fr. 25.--

Den Ayusasma Flyer herunterladen
Hier können Sie einen Ayursama Flyer herunterladen (AyursamaFlyer.pdf, 93 kBytes)

Haben sie eine Frage?

Haben Sie eine Frage zum Ablauf oder wissen Sie nicht recht ob ich Ihnen helfen kann? Fragen Sie mich einfach. Ich freue mich Ihnen zu helfen.

Wo finden Sie mich

Die Praxis befindet sich im Dorfkern von Ormalingen unweit vom Dorfbrunnen. Parkplätze vorhanden. Bushaltestelle Ormalingen Schulhaus. Tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und vereinbaren Sie einen Termin.

AyurSama Ernährungsberatung

Maya Modolo
Hauptstrasse 30, 4466 Ormalingen
(in der Physiotherapiepraxis Sarah Sägesser)

Tel. +41 79 334 24 11
www.ayursama.ch

Postadresse: Farnsburgweg 27
4466 Ormalingen
Home

©2015, Ayursama.ch
Alle Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer